Jahrmarkts Champignons 

Wer kennt und mag sie nicht, die gebratenen Champignons mit leckerer Knoblauchsauce. Nat├╝rlich geht das auch ganz einfach zu und wir zeigen euch wie.

­čôî Zutaten:

­čôî F├╝r die gebratenen Champignons:
- 500 g frische Champignons ­čŹä 
- 2 EL Oliven├Âl ­čźĺ 
- 2 Knoblauchzehen, gehackt ­čžä 
- Salz und Pfeffer nach Geschmack ­čžé 
- Frische Petersilie zum Garnieren ­čî┐ 

­čôî F├╝r die Knoblauchcreme:
- 4 EL Mayonnaise ­čąŤ 
- 2 Knoblauchzehen, fein gehackt ­čžä 
- 1 EL Zitronensaft ­čŹő 
- Salz und Pfeffer nach Geschmack ­čžé 

­čôî Zubereitung:

1. Die Champignons gr├╝ndlich waschen und am bestenfalls ganz lassen falls diese nicht zu gro├č sind.

2. In einer Pfanne das Oliven├Âl erhitzen und den gehackten Knoblauch darin anbraten, bis er duftet.

3. F├╝ge die Champignons hinzu und braten sie bei mittlerer Hitze, bis sie goldbraun und durchgebraten sind. Dies dauert in der Regel etwa 8-10 Minuten. Gelegentlich umr├╝hren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. W├Ąhrend die Champignons braten, kannst du die Knoblauchcreme vorbereiten. Mische daf├╝r Mayonnaise, gehackten Knoblauch und Zitronensaft in einer kleinen Sch├╝ssel. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Sobald die Champignons goldbraun und zart sind, nehme sie aus der Pfanne und lasse sie auf Papiert├╝chern abtropfen, um ├╝bersch├╝ssiges ├ľl zu entfernen.

6. Serviere die gebratenen Champignons auf einem Teller, garniert mit frischer Petersilie, und reiche die Knoblauchcreme als Dip dazu.

Guten Appetit ­čśő