Labskaus

Heute kochen wir mal ein typisch norddeutsches Gericht f├╝r euch, es gibt heute Labskaus. Dazu gibt es Spiegeleier und saure Gurken, wer mag kann es auch mit rote Beete essen.

Zutaten:
600 g Kartoffeln ­čąö 
340 g Corned Beef ­čąę 
2 Zwiebeln ­čžů 
3 Gew├╝rzgurken ­čąĺ(etwa 100 g)
3 Lorbeerbl├Ątter ­čŹâ
5 EL Gurkenwasser
etwas Butter ­čžł 
Pfeffer und Salz ­čžé 

Zubereitung:
1. Die Kartoffeln sch├Ąlen, halbieren und in ausreichend Salz Wasser gar kochen.
2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln sch├Ąlen und fein w├╝rfeln. Die Gurken ebenfalls fein w├╝rfeln und das Corned Beef in grobe St├╝cke schneiden.
3. Etwas ├ľl in eine hei├če Pfanne geben, die Zwiebeln und Gurkenw├╝rfel darin anbraten. Anschlie├čend das Corned Beef sowie die Lorbeerbl├Ątter dazugeben und ebenfalls etwa 3 Minuten anbraten.
4. Die Kartoffeln abgie├čen und mit der Butter sowie etwas Salz zu einem P├╝ree verarbeiten.
5. Das Corned Beef zu dem P├╝ree geben und mit einem L├Âffel gut vermengen. Anschlie├čend mit Salz, Pfeffer und Gurkenwasser nach Belieben abschmecken.