Mousse au Chocolat

Ein absoluter Favorit unter den vielen Desserts ist wohl die Mousse au Chocolat. Eine herrlich schokoladige und gleichzeitig fluffige Mousse, da fĂŒhlt man sich wie im Schokoparadies angekommen.

Zutaten:
200 g Zartbitterschokolade (mind. 70%) đŸ«
50 g Butter 🧈 
250 g Sahne 
30 g Zucker 
3 Eier đŸ„š 

Zubereitung:
ZunĂ€chst die Schokolade und die Butter zusammen in einem nicht zu heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die StĂŒcke am besten etwas kleiner schneiden, dann gehts schneller.

Inzwischen die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen, die Sahne aus dem KĂŒhlschrank holen und ebenfalls schlagen.

Das Eigelb zusammen mit dem Zucker krĂ€ftig mit einem Schneebesen zu einer hellen Creme aufschlagen, anschließend die geschmolzene Schoko-Butter-Masse einrĂŒhren.

Zum Schluss die Sahne und den Eischnee vorsichtig unterheben, aber nicht mehr rĂŒhren sonst wird die Mousse nicht fluffig. Das Dessert nach Belieben, z.B. mit Himbeeren garnieren und genießen.