Brokkolicremesuppe 

Wir lieben diese Suppe, weil sie einfach so schnell selbst gemacht ist, einen super Geschmack hat und mit etwas Baguette die perfekte Abwechslung zum Abendessen ist.

Zutaten:
1 Brokkoli ­čąŽ 
1 Zwiebel ­čžů 
25 g Butter ­čžł 
1 Becher Sahne ­čąŤ 
1,5 l Wasser ­čĺž 
3 EL Bio-Gem├╝sebr├╝he 
Pfeffer und Salz ­čžé 

Zubereitung:
Den Brokkoli in R├Âschen schneiden und den Strunk je nach Bedarf etwas sch├Ąlen und ebenfalls klein schneiden. 

Die Zwiebel fein w├╝rfeln und in der zerlassenen hei├čen Butter anr├Âsten. Anschlie├čend mit dem Wasser abl├Âschen und die Gem├╝sebr├╝he sowie den gesamten Brokkoli dazugeben und weich kochen.

Nach ca. 15 Minuten sollte der Brokkoli gar sein, nun kann die Suppe mit einem P├╝rierstab fein p├╝riert werden. Wer mag kann vorher etwas Brokkoli zur Seite legen und sp├Ąter wieder hinzuf├╝gen um der Suppe etwas Biss zu geben.

Zum Schluss die Sahne unterr├╝hren, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.