Cole Slaw ­čöą 


Dieses Rezept stammt aus einem kleinen B├╝chlein namens; Der kleine K├╝chenfreund - ÔÇ×F├╝r den BurgermeisterÔÇť. Den Salat fanden wir super als Beilage zum Grillen, er ist fix gemacht und erfrischt bei diesen Temperaturen zugleich.

Zutaten:
3 Karotten ­čąĽ
1 Zwiebel ­čžů
1/2 Kopf Wei├čkohl ­čąČ
2 EL Mayonnaise
50 g Sauerrahm ­čąŤ
Pfeffer & Salz ­čžé
Saft einer halben Zitrone ­čŹő

Zubereitung:
1. Karotten und Zwiebeln sch├Ąlen und in sehr feine Streifen schneiden.
2. Vom Wei├čkohl die ├Ąu├čeren Bl├Ątter und den Strunk entfernen. Unter kaltem Wasser absp├╝len, trocken tupfen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
3. Kohl und Zwiebeln in eine Sch├╝ssel geben und kr├Ąftig mit Salz w├╝rzen.
4. mit den H├Ąnden einige Minuten durch kneten, anschlie├čend die M├Âhren zuf├╝gen.
5. Mayonnaise und Sauerrahm verr├╝hren und mit Cayennepfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.
6. In die Sch├╝ssel geben, alles vermengen und vor dem servieren gut durchziehen lassen.



Quelle: Hoelker Verlag ISBN: 978-3ÔÇô 88117ÔÇô918ÔÇô8