Rindersteak

Rindersteak mit Ofenkartoffeln ist eine k├Âstliche Mahlzeit, die relativ einfach zuzubereiten ist. Hier ist das Rezept:

­čôî Zutaten f├╝r 2 Personen:
- 2 Rindersteaks (├á ca. 200 g) ­čÉä 
- 4 mittelgro├če Kartoffeln ­čąö 
- 2 EL Oliven├Âl ­čźĺ 
- 2 TL Paprikapulver ­čźĹ 
- 1 TL Knoblauchpulver ­čžä 
- Salz und Pfeffer nach Geschmack ­čžé 
- frische Petersilie zum Garnieren ­čî┐ 

­čôî Zubereitung :
1. Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
2. Die Kartoffeln waschen und in kleine W├╝rfel schneiden.
3. Die Kartoffelw├╝rfel in eine Sch├╝ssel geben und mit Oliven├Âl, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermischen.
4. Die Kartoffelw├╝rfel auf ein Backblech legen und im Ofen f├╝r 25-30 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind.
5. Die Rindersteaks mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
6. Eine Pfanne bei hoher Hitze erhitzen und die Steaks darin f├╝r 2-3 Minuten pro Seite anbraten, bis sie eine sch├Âne Kruste haben.
7. Die Steaks auf das Backblech mit den Kartoffeln legen und f├╝r weitere 10-12 Minuten im Ofen backen, bis sie die gew├╝nschte Garstufe erreicht haben.
8. Die Steaks und Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit frischer Petersilie garnieren.

Guten Appetit! ­čśő