Herzhafte 

Kartoffelsuppe 

Das Besondere an dieser Kartoffelsuppe ist der vorab gebratene Bacon ­čąô der eine rauchige Note mitbringt und die S├╝├čkartoffel ­čŹá die dem Eintopf eine angenehme S├╝├če gibt. 

Zutaten:
3 Kartoffeln ­čąö 
1 S├╝├čkartoffel ­čŹá 
1/2 Porree 
1 Karotte ­čąĽ 
1 Zwiebel ­čžů 
1 Pck Bacon ­čąô 
1 EL H├╝hnerbr├╝he ­čÉö 
5 W├╝rstchen ­čîş 
1/2 l Wasser ­čĺž 
1/2 Bund Schnittlauch ­čî┐
Pfeffer und Salz ­čžé 

Zubereitung:
1. Die Kartoffeln und die S├╝├čkartoffel sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden, die Karotte in d├╝nne Scheiben schneiden, die Zwiebel sch├Ąlen und in Streifen schneiden. Den Porree in der Mitte aufschneiden und unter flie├čend Wasser den Sand abwaschen, anschlie├čend in Ringe schneiden.
2. In einem gro├čen Topf den Bacon ohne Fett anbraten, die Zwiebeln hinzugeben und kurz and├╝nsten. Das Gem├╝se dazugeben und einige Minuten anschwitzen.
3. Alles mit Wasser abl├Âschen, die Gem├╝sebr├╝he und etwas Salz hinzuf├╝gen und mit Deckel ca. 15 Minuten k├Âcheln lassen. Inzwischen die W├╝rstchen in schr├Ąge Scheiben schneiden und den Schnittlauch grob hacken.
4. Die. W├╝rstchen in die Suppe geben und kurz darin erw├Ąrmen lassen, zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit Schnittlauch garnieren.